Dr. Stephan Benkert

Stephan Benkert
pfeil.jpg (817 Byte)Stephan Benkert
Homepage
pfeil.jpg (817 Byte)Lebenslauf
Veröffentlichungen
Promotion

Kontakt / Impressum

Dr. Stephan Benkert @ XING

Lebenslauf


Persönliche Daten

Geburt

22.8.1967 in München

Familienstand Verheiratet
Zwei Kinder

Fachkenntnisse

Consulting Über zehn Jahre Erfahrung in der Beratung großer und mittelständischer Unternehmen bei der Einführung und beim Betrieb maßgeschneiderter Softwarelösungen für Enterprise Content Management- und Database Publishing-Systeme.
Projektmanagement Über 15 Jahre Erfahrung im Management großer IT-Projekte von der Anforderungsanalyse bis zur Kundenübergabe mit Termin-, Budget- und Qualitätsverantwortung.
 
Erfahrung im Management internationaler Teams innerhalb der EU und in Indien.
 
Zertifizierung als
- PRINCE2:2009 Practitioner durch die APM Group Ltd.
- Professional Scrum Master I durch die Scrum.org.
- Professional Scrum Product Owner I durch die Scrum.org.
IT Tools Expertenwissen für
- Office-Anwendungen
- Programme zur Projektplanung und -organisation
- Kommunikationslösungen im Team
- IT Support- und Qualitätsmanagement mit HP Service Manager, HP Quality Center und JIRA
Sprachen - Deutsch als Muttersprache
- Englisch fließend, verhandlungssicher
- Spanisch fließend
- Französisch in Wort und Schrift

Berufserfahrung

Aktuelle Position seit 1.3.2007

Senior Consultant bei der METRO SYSTEMS GmbH in Düsseldorf

Consulting, Professional Services IT, Project Management und Product Management mit kaufmännischer und organisatorischer Verantwortlichkeit für konzernweite Internet- und Intranet-Portale der METRO GROUP in Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der METRO AG sowie der METRO-Gesellschaften, z.B. für
- die METRO GROUP Corporate Site www.metrogroup.de
- die Jubiläumssite der METRO GROUP www.50jahremetro.de
- das Portal für Handelswissen www.zumhandelngeschaffen.de
- das konzernweite Intranet "METRO GROUP Networking"
- das konzernweite revisionssichere Accounting-Dokumentationssystem "Common Documentation Tool"
 
Aktive Mitgestaltung der IT-Strategie innerhalb der METRO SYSTEMS GmbH zum Einsatz von Enterprise Content Management-Systemen für die METRO GROUP.
 
Primärer Ansprechpartner der fachlich Verantwortlichen der METRO AG von der Kundenberatung zur Vorbereitung und Planung von Projekten über die Projektumsetzung bis zur langfristigen Produktbetreuung, verbunden mit entsprechenden Kommunikations- und Präsentationsaufgaben sowohl nach außen als auch intern im Unternehmen.
 
Projektmanagement zur Integration indischer Partner­unternehmen in Entwicklung, Wartung und Support für das Software-Portfolio der METRO SYSTEMS GmbH.

1.2.2002 bis 28.2.2007

Project Manager bei der empolis GmbH, The Information Logistics Company (damalige Tochter der arvato AG: a Bertelsmann company) in Duisburg

Einführung und Integration datenbankgestützter Publishing Management Systeme (Print und Internet) zur Publikationsunterstützung für Versand- und Einzelhandel, z.B. bei Media Markt / Saturn, der REWE Group und Witt Weiden; Eigenständige organisatorische und kaufmännische Leitung der Projekte im gesamten Projektverlauf, von der Kundenberatung zur Vorbereitung und Planung der Projekte über die Projektumsetzung bis zur langfristigen Projektbetreuung als primärer Ansprechpartner der Kunden, verbunden mit entsprechenden Kommunikations- und Präsentationsaufgaben sowohl nach außen als auch intern im Unternehmen

Vom 1.7.2005 bis 30.4.2006 zusätzlich Solution Manager, und vom 1.5.2006 bis 28.2.2007 zusätzlich Projektleiter für die Einführung des Quality Management Systems e:solutions der empolis GmbH für den Standort Duisburg

Projektübergreifende kontinuierliche Verbesserung der Produkt- und Prozessqualität der "empolis Catalog Solution" mit dem obersten Ziel der Steigerung der Kundenzufriedenheit im Sinne des Qualitätsmanagements nach DIN EN ISO 9001:2000

15.4.1996 bis 14.4.2001

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Siegen, Fachbereich Physik, Fachgebiet Bauphysik & Solarenergie

Planung, Akquise, Durchführung und Dokumentation nationaler und internationaler anwendungsnaher Forschungs- und Entwicklungsprojekte im Bereich der Niedrigenergie- und Solararchitektur; insbesondere Entwicklung und Anwendung multimedialer Berechnungs- und Informationssysteme für die Energieberatung, als Planungshilfe und für die Wissensvermittlung im Bereich energie-effizienter Architektur; Führung wissenschaftlicher und studentischer Hilfskräfte

1.6.1995 bis 30.11.1995

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Bayerischen Landesanstalt für Landtechnik der Technischen Universität München (heute Teil der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft) in Weihenstephan

Planungsbegleitendes Erstellen des Klima- und Energiekonzepts für das Flusspferdehaus des Zoologischen Gartens Berlin (Gebäudesimulation mit der Simulationssoftware TRNSYS)


Ausbildung

1997 bis 2001

Promotion im Fach Medienwissenschaft an der Universität Siegen, Fachbereich Sprach-, Literatur- und Medienwissenschaften, Abschluss mit dem Titel "Dr.phil." und der Note "magna cum laude - sehr gut"

Dissertation zum Thema "Wissensvermittlung mit neuen Medien: Untersuchungen am Beispiel Niedrigenergie- und Solararchitektur"

1988 bis 1995

Studium der Physik, Technische Richtung (Diplom) an der Technischen Universität München, Abschluss mit dem Titel "Diplom-Physiker Univ." und der Note "1,4 - sehr gut"

Diplomarbeit zum Thema "Modellierung und experimentelle Überprüfung einer Pilotanlage zur solaren Holztrocknung"; Auslandspraktika in Polen und Argentinien; Mitglied im Studentischen Rat und im Studentischen Konvent

1986 bis 1988

Zivildienst bei der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Ortsverband Puchheim

Tätigkeiten im Rettungsdienst und Behinderten-Fahrdienst; Ausbildung und Prüfung als Rettungssanitäter / Rettungsassistent

1977 bis 1986 Abitur am Max-Born-Gymnasium Germering, Abschluss mit der Note 1,5

Sonstiges

  Zahlreiche Veröffentlichungen ab 1995

Mitglied im Deutschen Alpenverein
  Begeisterter Fahrradfahrer, bei Wind und Wetter!
  Großes Interesse an Musik und Kino, wenn genug Zeit bleibt abends oder am Wochenende...
pfeil.jpg (817 Byte)Stephan Benkert
Homepage
pfeil.jpg (817 Byte)Lebenslauf
Veröffentlichungen
Promotion

Kontakt / Impressum

Dr. Stephan Benkert @ XING
pfeil.jpg (817 Byte)Stephan Benkert
Homepage
pfeil.jpg (817 Byte)Lebenslauf
Veröffentlichungen
Promotion

Kontakt / Impressum

Dr. Stephan Benkert @ XING

(C) 2012 Stephan Benkert - Kontakt / Impressum / Copyright - Letzte Bearbeitung: 07.07.2012